Postcrossing,… mein neues/ altes Hobby

Vor sieben Jahren entdeckte ich für mich Postcrossing.  Dies füllte einige Monate durchgehend meinen Briefkasten, mit unfassbar tollen Karten aus aller Welt.

Mit dem Umzug nach Bremen schlief das leider alles ein und ich hatte viele andere Dinge im Kopf. Meine neue Liebe, mein Umzug nach Bremen, dem Grossen das Leben hier in Bremen so schön wie möglich machen und dringend einen Job finden.

Ich schweife schon wieder ab, ich merke es. 😉

Postcrossing ist eine Plattform für Menschen die gerne Postkarten versenden. Nicht nur innerhalb Deutschland, sondern zu Menschen auf der ganzen Welt.

Zu Beginn erhält man bis zu 5 Adressen aus  verschiedenen Ländern und kann sich selber Postkarten aussuchen oder man liest sich aufmerksam die Profile der Empfänger durch und besorgt Postkarten die gewünscht werden. Ausserdem wird gebeten alles auf Englisch zu schreiben, damit jeder alles versteht. Sehr gute Übung für mich, da ich im Alltag eigentlich fast so gut wie nie Englisch spreche oder schreibe.

Sobald die erste Karte beim Empfänger angekommen ist, muss dieser die empfangene Karte registrieren. Das kann man machen, in dem man die Registrierungsnummer, die man zu jeder Adresse erhält und mit auf die Karte schreibt, auf der Internetseite unter dem Menüpunkt „Register a postcard“ eingibt.

Schon ab der ersten Karte die angekommen ist, erhält man selber Post. Je mehr Karten man versendet und registriert werden, desto öfter bekommt man selber eine Karte zugesandt. (Also ein Geben und Nehmen sozusagen 😉 )

 


 

Vor ein paar Wochen meldete ich mich wieder an und versendete bis heute 10 Karten und erhielt neun. Es ist so schön, nicht nur Werbung und Rechnungen im Kasten zu haben sondern Post aus aller Welt.

Ich bekam bis jetzt Post aus den Niederlanden, China, Singapur, Österreich, Japan, New York und Tschechien.

In meinem Profil habe ich meine Wünsche, welche Motive ich gern als Karte hätte eingetragen, sagte aber auch, dass ich jede Karte sehr begrüssen würde. Zudem ein paar Daten und Hobbies über mich.

Es macht so viel Spass und ich kann jedem, der Freude am Verschicken von Postkarten hat, empfehlen sich da anzumelden.

Heute habe ich mir wieder drei neue Adressen geben lassen. Versenden muss ich nach Dubai, Polen und Russland. Ich bin so gespannt, wann die Karten dieses Mal ankommen.

Die letzten Karten die ich erhalten habe kamen aus New York ♥ und Russland.

Los, los, meldet euch an und verschickt Lächeln in andere Gesichter 😉

Liebe Grüße

Kiki