Wochenende in Bildern #1 01.10.-02.10.16

Na okay, dieses Bild ist noch vom 30.09.16, gehört aber auch zum Wochenende dazu,  denn mit dem Spiel Jenga haben der Grosse und ich das Wochenende eingeläutet bevor er ein paar Stunden später von seinem Vater abgeholt wurde.

Samstag morgen besuchte uns wieder einmal ein Eichhörnchen und verbuddelte eine Walnuss in unserem Chaosgarten 😉 Für das Küken ein riesen grosses Highlight. Er ist ganz verrückt nach Tieren. Ausser putzen, auf den Papa warten und einkaufen gehen haben wir auch nicht mehr wirklich viel gemacht. Und ich habe natürlich wieder mal mein Handy und die Kamera vergessen.

Zum Frühstück waren wir an diesem Sonntag in einem Café und haben sehr leckere Paninis gegessen und einen Kaffee dazu genossen.

Manche Geschäfte hatten heute geöffnet und uns zog es auch in eines wo das Küken neue Hausschuhe abstaubte.  Natürlich wieder einmal welche von Hobea Deutschland. 😆

Das Wetter änderte sich leider zum Nachteil am Nachmittag. Deshalb machten wir es uns Zuhause gemütlich und spielten mit der Holzeisenbahn.

Und das tägliche, mehrmalige Vorlesen durfte natürlich auch nicht fehlen. Endlich ein Kind, was Bücher genau so sehr liebt wie ich.

Zum Abendbrot hat der Mann heute ein leckeres Menü gezaubert. Hier gab es Schnitzel, Kroketten, Spargel mit Sauce Hollandaise. Unfassbar lecker.

Frisch gebadet, nur stilecht mit verschiedenen Socken, hatten das Küken und ich dann viel Spass mit dieser Weihnachtsmütze bevor es dann ins Bett ging.

Jetzt geniessen wir den Rest des Abends und freuen uns auf den morgigen freien Tag.

Kerstin 


Weitere „Wochenende in Bilder“ gibt es bei Geborgen Wachsen von Susanne Mierau.